Gewerbeeiniheit in Kempten (Allgäu)

Typ (?) Teilversteigerung
Zuständigkeit Amtsgericht Kempten (Allgäu)
Aktenzeichen K 39/20
Termin Freitag, 18. November 2022, 09:30 Uhr
Verkehrswert (?) 24.000 €
Wertgrenzen (?) Wertgrenzen (5/10 & 7/10) gelten.
Nutzfläche ca. 39 m²
Grundstücksgröße ca. 1.173 m²
Kategorie Gewerbeeinheit
Nutzungsstatus Unbekannt
Besichtigungsart Unbekannt
Merkliste Jetzt kostenlos eine persönliche Merkliste erstellen
Finanzierung Baufinanzierungsvergleich
Genaue Adresse des Objektes

Diese Informationen sind nur für Mitglieder sichtbar.

Kostenfrei registrieren
Alle Informationen einsehen Jetzt kostenlos registrieren

Kosten:

Kaufpreis:
24.000 €
Grunderwerbssteuer (3,50 %):
840 €
Wer hilft bei der Finanzierung?
Passende Finanzierungspartner
Eigenkapital: 840 € | Darlehen: 24.000 € |  Tilgung: 2% | Sollzinsbindung: 10 Jahre
Anpassen

Bank Monatsrate Eff. Jahreszins
Baufi24 112,60€ 3,63%

Grundbuch:

Eingetragen im Grundbuch des Amtsgerichts Kempten Allgaeu von Sankt Mang Miteigentumsanteil verbunden mit Sondereigentum ME-Anteil Sondereigentums-Art SE-Nr. Blatt 3643/65869 Wohnung im Kellergeschoss des Hauses Ludwigstrasse 17 V 2015 an Grundstueck Gemarkung Flurstueck Wirtschaftsart u. Lage Anschrift Hektar Sankt Mang 2043/2 2 Wohnhaeuser. Werkstaette mit Wohnung. Nebengebaeude. Hofraum. Garten Ludwigstrasse 15 und 17 0.1173 Zusatz: Das Miteigentum ist durch die Einraeumung der zu den anderen Miteigentumsanteilen eingetragen in Band 64 Blatt 2011-2014 und 2016-2020 gehoerenden Sondereigentumsrechte beschraenkt.\r\n Die teilweise oder ganze Weiterveraeusserung bedarf der Zustimmung des Verwalters. Dies gilt nicht im Falle der Veraeusserung an den Ehegatten. Verwandte in gerader Linie. Verwandte zweiten Grades in\r\n der Seitenlinie oder bei einer Veraeusserung des Wohnungseigentums im Wege der Zwangsvollstreckung oder durch den Konkursverwalter.\r\n Die Zustimmung des Verwalters kann durch die Zustimmung des nichtveraeussernden Wohnungseigentuemers ersetzt werden.\r\n Die Vermietung oder Verpachtung bedarf ebenfalls der schriftlichen Zustimmung der Wohnungseigentuemergemeinschaft. bzw. bei Delegierung dieser Befungis. der schriftlichen Zustimmung des Verwalters. Dies gilt jedoch nicht fuer die Ueberlassung der Wohnung an den Ehegatten. Verwandte gerader Linie oder Verwandte zweiten Grades in der Seitenlinie. Etwaige Zweckbindungen der Wohnung muessen jedoch auch von diesen Personengruppen beachtet werden.\r\n Im uebrigen wird wegen des Gegenstandes und des Inhalts des Sondereigentums auf die Eintragungsbewillligung vom 09./22.07.1970 Bezug genommen.\r\n Der Miteigentumsanteil ist bei Anlegung dieses Blattes von Band 25 Blatt 785 hierher uebertragen.\r\n Die Teilungserklaerung ist geaendert. Mit der Wohnung Aufteilungsplan Nr. X Bl. 2018 wurde weiter das Sondereigentum am abgeschlossenen und ausgebauten Dachboden. im Aufteilungsplan mit Nr. X bezeichnet. verbunden; gemaess Bewilligung vom 08.06.1993.\r\n Eingetragen am 09.10.1970. 14.09.1993.\r\n \r\n Antragsstellerin und Antragsgegner sind Eigentuemer in Bruchteilsgemeinschaft.

Beschreibung:

Gewerbeobjekt, Nutzfläche ca. 39 m², Grundstücksgröße ca. 1.173 m², Baujahr ca. 1900.

Verkehrswert: 24.000 €

Bei dieser Immobilie können Sie bis zu 50% des Verkehrswertes sparen und zahlen dann unter Umständen nur 12.000 €. Dazu entfallen Notarkosten und Maklercourtage.

Anschrift des Versteigerungsobjekts:

Ludwigstraße, 87437 Kempten (Allgäu)

Antragssteller/-vertretung:

kein Ansprechpartner vorhanden

Ort der Versteigerung:

Sitzungssaal 400,  Residenzplatz 4-6, 87435 Kempten (Allgäu)

Weitere Informationen

Dieser Zwangsversteigerungstermin wurde vom Amtsgericht Kempten (Allgäu) auf Zvg-Portal.de veröffentlicht und von unserem Suchalgorithmus gefunden und übernommen. Bei Fragen zu dem Termin wenden Sie sich bitte direkt an das Amtsgericht Kempten (Allgäu). Alle Angaben ohne Gewähr.

Zurück zur Übersicht