49 Zwangsversteigerungen in Ludwigshafen am Rhein

2-Zimmerwohnung
68163 Mannheim

Verkehrswert

162.000 €

Wohnfläche ca.

59,5 m²

Einfamilienhaus
68169 Mannheim

Verkehrswert

170.000 €

Wohnfläche ca.

86 m²

Einfamilien-Reihenhaus
68163 Mannheim

Verkehrswert

330.000 €

Wohnfläche ca.

130 m²

Grundstücksgröße ca.

203 m²

4-Zimmerwohnung
68305 Mannheim

Verkehrswert

150.000 €

Wohnfläche ca.

78,5 m²

1-Zimmerwohnung
68309 Mannheim

Verkehrswert

53.000 €

Wohnfläche ca.

33,5 m²

Einfamilienhaus
67227 Frankenthal

Verkehrswert

463.000 €

Wohnfläche ca.

124,5 m²

Zweifamilienhaus
67227 Frankenthal

Verkehrswert

380.000 €

Wohnfläche ca.

170 m²

Einfamilienhaus
67105 Schifferstadt

Verkehrswert

295.000 €

Wohnfläche ca.

111,2 m²

Immobilien in Ludwigshafen

Zwangsversteigerungen in Ludwigshafen finden in direkter Nachbarschaft zu Mannheim statt, das auf der anderen Seite des Rheins liegt. Hinter Mainz ist der Ort mit seinen rund 168.000 Einwohnern zudem die zweitgrößte Stadt im Bundesland Rheinland-Pfalz.  Ludwigshafen gehört zur Metropolregion Rhein-Neckar mit ihren knapp 2,4 Millionen Einwohnern.                                                                                                                             

Chemiestadt Ludwigshafen

Die Geschichte der Stadt Ludwigshafen ist nicht alt. In früheren Jahren handelte es sich um eine Rheinschanze von Mannheim, die erst 1853 Eigenständigkeit erlangte. Schon bald siedelte sich hier die Badische Anilin- und Sodafabrik, die bis heute der größte Arbeitgeber der Stadt und ein weltweit renommierter Chemiekonzern ist. Weitere Unternehmen stammen ebenfalls aus der Chemieindustrie sowie aus dem Bereich Logistik und der Pharmazie.

Als Sehenswürdigkeiten der Stadt Ludwigshafen gelten das Theater im Pfalzbau mit der Pfalzsäule und die Wand am Wilhelm-Hack-Museum, die von Joan Miró gestaltet wurde. Ferne finden sich viele weitere Museen im Ort und auch die Wallfahrtskirche Mariae Himmelfahrt in Oggersheim lohnt einen Besuch. Prägend sind auch die vielen öffentlichen Kunstwerke.

Mit der Bahn wird Ludwigshafen über den Mannheimer Fernbahnhof angefahren und wer die Zwangsversteigerung in Ludwigshafen mit dem Auto erreichen will, nutzt hierfür die Autobahnen A6, A61 oder auch die A65 und die A650. Bundesstraßen auf dem Stadtgebiet sind die B9, B37 und die B44.

Zwangsversteigerungen in Ludwigshafen

Zwangsversteigerungen in Ludwigshafen müssen nicht zwingend im wohl berühmtesten Viertel Oggersheim stattfinden. Besonders im Trend liegt das Rheinufer-Süd, das komplett neu bebaut wurde und auch die Parkinsel lädt zum Verweilen ein. Des Weiteren ist Maudach zu nennen, das direkt am Stadtrand liegt.