Zwangsversteigerung Einfamilienhaus in 42655 Solingen
Höhe 5, 42655 Solingen, OT Merscheid
Verkehrswert 20.000 €
Wohnfläche ca. 143 m²
Grundstücksgröße ca. 163 m²
Zwangsversteigerung Eigentumswohnung mit Loggia in 42653 Solingen
Frankenstraße 1, 42653 Solingen, OT Gräfrath
Verkehrswert 90.000 €
Wohnfläche ca. 84 m²
Zimmer 3
Zwangsversteigerung Einfamilienhaus mit Garage in 42719 Solingen
Parsevalstraße 6, 42719 Solingen, OT Wald
Verkehrswert 200.000 €

Zu dieser Suche können Sie ca. 4 neue Zwangsversteigerungen pro Woche erhalten.

Kostenlos Suchagent einrichten

Zwangsversteigerung Eigentumswohnung in 42659 Solingen
Schaberfeld 32, 42659 Solingen, OT Solingen-Mitte
Verkehrswert 53.000 €
Wohnfläche ca. 75 m²
Zimmer 3 - 4
Zwangsversteigerung Gewerbeobjekt mit Garage in 42653 Solingen
Lützowstraße, 42653 Solingen, OT Gräfrath
Verkehrswert 560.000 €
Zwangsversteigerung Einfamilienhaus mit Garage in 42781 Haan
Graf-Engelbert-Straße 15, 42781 Haan
Verkehrswert 449.000 €
Wohnfläche ca. 178 m²
Zwangsversteigerung Eigentumswohnung mit Balkon in 42329 Wuppertal
Erkrather Straße 66, 42329 Wuppertal, OT Vohwinkel
Verkehrswert 65.000 €
Wohnfläche ca. 85 m²
Zimmer 3
Zwangsversteigerung Mehrfamilienhaus mit Doppelgarage in 42857 Remscheid
Brückenstraße 14, 42857 Remscheid, OT West
Verkehrswert 235.000 €
Wohnfläche ca. 211 m²

Zu dieser Suche können Sie ca. 4 neue Zwangsversteigerungen pro Woche erhalten.

Kostenlos Suchagent einrichten

Zwangsversteigerung Wohn- und Geschäftshaus mit Garage in 42857 Remscheid
Edelhoffstraße 18, 42857 Remscheid, OT Nord
Verkehrswert 153.000 €
Wohnfläche ca. 152 m²
Zwangsversteigerung Reihenendhaus mit Garage in 42327 Wuppertal
Goethestraße 56, 42327 Wuppertal, OT Vohwinkel
Verkehrswert 171.000 €
Wohnfläche ca. 138 m²
Grundstücksgröße ca. 178 m²

Immobilien in Solingen

Mit knapp 159.000 Einwohnern ist Solingen ein integraler Bestandteil der Metropolregion Rheinland mit stolzen 8,6 Millionen Einwohnern. In unmittelbarer Umgebung der Stadt befinden sich Wuppertal und Düsseldorf. Solingen liegt an der Wupper und damit bereits am Rande des Bergischen Landes.

Klingenstadt Solingen

Solingen steht bis heute im Ruf einer Klingenstadt. Hintergrund ist ein Anteil von 90 Prozent an der deutschen Produktion in den Bereichen Schneidwaren und Besteck. Eines der Wahrzeichen der Stadt ist Schloss Burg, zudem befindet sich die Müngstener Brücke als 107 Meter hohe höchste Eisenbahnbrücke Deutschlands in der Stadt.

Die Geschichte der Stadt reicht bis ins zehnte Jahrhundert, die Stadtrechte erhielt der Ort im Jahr 1374. Auf diese Zeit datiert auch schon die Tradition der Schneidwarenherstellung, wobei im späten Mittelalter vor allem Schwerter im Fokus standen. Die Zunft der Messer- wie die der Scherenmacher wurden im 16. Jahrhundert gegründet.

Bis heute ist die Herstellung von Messern und Scheren der wichtigste Wirtschaftszweig der Stadt. Hinzu kommen mehrere namhafte Automobilzulieferer sowie Unternehmen aus der Softwareentwicklung.

Zwangsversteigerung in Solingen erreicht man problemlos über den Fernbahnhof im Stadtteil Ohligs, an dem auch ICE- und IC-Züge halten. Mit dem Auto wird Solingen sowohl über die Autobahn A1 als auch über die A3 und die A46 erreicht und auch die Bundesstraßen B224 und B229 führen durch die Stadt.

Zwangsversteigerungen in Solingen

Zwangsversteigerungen in Solingen sind besonders in Stadtteilen wie Gräfrath, Krahenhöhe sowie Meigen gefragt. Vor allem Gräfrath verbindet angenehmes Wohnen mit einer verkehrsgünstigen Lage. Potenzial bietet unter anderem das Gebiet rund um die Hasselstraße oder auch der Stadtteil Ohligs.