Zwangsversteigerung Reihenmittelhaus in 52249 Eschweiler
Stoltenhoffstraße 16, 52249 Eschweiler, OT Röhe
Verkehrswert 98.000 €
Wohnfläche ca. 64 m²
Zwangsversteigerung Einfamilienhaus mit Garage in 52222 Stolberg
Narzissenweg 11, 52222 Stolberg (Rheinland), OT Donnerberg
Verkehrswert 45.800 €
Wohnfläche ca. 107 m²
Zwangsversteigerung Einfamilienhaus in 52477 Alsdorf
Kirchstraße 14a, 52477 Alsdorf, OT Hoengen
Verkehrswert 224.000 €
Wohnfläche ca. 266 m²
Grundstücksgröße ca. 1.862 m²

Zu dieser Suche können Sie ca. 7 neue Zwangsversteigerungen pro Monat erhalten.

Kostenlos Suchagent einrichten

Zwangsversteigerung Eigentumswohnung mit Tiefgaragenstellplatz in 52379 Langerwehe
An der Lochmühle 15, 52379 Langerwehe, OT Jüngersdorf
Verkehrswert 29.500 €
Zimmer 1 - 2
Zwangsversteigerung Unbebautes Grundstück in 52457 Aldenhoven
Bettendorfer Straße, 52457 Aldenhoven, OT Siersdorf
Verkehrswert 3.000 €
Grundstücksgröße ca. 389 m²
Zwangsversteigerung Einfamilienhaus in 52146 Würselen
Broicher Straße 8, 52146 Würselen, OT Broichweiden
Verkehrswert 176.000 €
Wohnfläche ca. 130 m²
Grundstücksgröße ca. 199 m²
Zwangsversteigerung Einfamilienhaus, Gewerbeobjekt in 52146 Würselen
52146 Würselen
Verkehrswert 545.000 €
Wohnfläche ca. 194 m²
Grundstücksgröße ca. 2.706 m²
Zwangsversteigerung Einfamilienhaus in 52146 Würselen
Dobacher Straße 45, 52146 Würselen
Verkehrswert 351.000 €
Wohnfläche ca. 164 m²
Grundstücksgröße ca. 523 m²

Zu dieser Suche können Sie ca. 7 neue Zwangsversteigerungen pro Monat erhalten.

Kostenlos Suchagent einrichten

Zwangsversteigerung Eigentumswohnung mit Stellplatz in 52222 Stolberg
Aachener Straße 139, 52222 Stolberg (Rheinland)
Verkehrswert 101.000 €
Wohnfläche ca. 60 m²
Zimmer 1 - 2
Zwangsversteigerung Eigentumswohnung mit Garage in 52222 Stolberg
Aachener Straße 139, 52222 Stolberg (Rheinland)
Verkehrswert 148.000 €
Wohnfläche ca. 93 m²
Zimmer 3 - 4

Immobilien in Eschweiler

Eschweiler befindet sich in der Städteregion Aachen und misst für sich genommen rund 56.000 Einwohner. In der unmittelbaren Umgebung befinden sich Stolberg (Rheinland) sowie Düren. Kennzeichnend für Eschweiler ist die gleichzeitige Lage am nördlichen Rand der Eifel sowie innerhalb des Braun- und Steinkohlereviers.

Bergbaustadt Eschweiler

Bereits in der Römerzeit war Eschweiler besiedelt und wurde 828 als karolingisches Königsgut erstmals urkundlich erwähnt. In den folgenden Jahren gehörte der Ort zum Heiligen Römischen Reich, blieb jedoch bis ins Jahr 1394 unbedeutend. 

In dieser Zeit begann der Bergbau, der auch die folgenden Jahrhunderte prägen sollte. Ab der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts wurde der Bergbau industriell betrieben und aus Eschweiler stammten sowohl Kohle als auch Zink, Eisen und Blei. Die Stadtrechte erhielt Eschweiler im Jahr 1858 und entwickelte sich dank mehrerer Eisenbahnlinien rasant.

Sehenswert an der Stadt sind die vielen Burgen, darunter die Eschweiler Burg sowie Burg Weisweiler, die Nothberger Burg und einige andere. Auch lohnt ein Besuch in einer der beiden Wallfahrtskirchen oder ein Blick auf eine der vielen Mühlen auf dem Stadtgebiet. 

Die Wirtschaft Eschweilers ist bis heute von Metallverarbeitung und Gießereien, aber auch Unternehmen aus der Kunststoffindustrie und Feinmechanik geprägt. Auch befindet sich ein Kraftwerk auf dem Stadtgebiet und es haben sich viele Logistikunternehmen angesiedelt. 

Erreicht wird eine Zwangsversteigerung in Eschweilermit der Bahn oder über die Autobahn A4 und die Landesstraße 223.

Zwangsversteigerungen in Eschweiler

Zwangsversteigerungen in Eschweiler ermöglichen perfekt angebundenes Leben unweit der Autobahn A4. Beliebt sind naturgemäß die Stadtteile, die ein wenig weiter von den Verkehrswegen entfernt sind, wie Hastenrath oder Scherpenseel. 

Als beliebt gilt auch der Stadtteil Stich im Südwesten der Innenstadt und wer sich für Weisweiler entscheidet, profitiert von einem eigenen Bahnanschluss.