Zwangsversteigerung Früheres Vereinsheim (Erbbaurecht) in 46117 Oberhausen
Hoffnungstraße 4, 46117 Oberhausen
Verkehrswert 333.700 €
Gesamtfläche ca. 265 m²
Grundstücksgröße ca. 1.319 m²
Zwangsversteigerung Mehrfamilienhaus mit 4 WE und Garage in 46145 Oberhausen
Fürstenstraße 62, 46145 Oberhausen
Verkehrswert 170.000 €
Wohnfläche ca. 194 m²
Grundstücksgröße ca. 594 m²
Zwangsversteigerung Eigentumswohnung in 46119 Oberhausen
Memelstraße 5, 46119 Oberhausen
Verkehrswert 30.000 €
Wohnfläche ca. 54 m²
Zimmer 2

Zu dieser Suche können Sie ca. 3 neue Zwangsversteigerungen pro Tag erhalten.

Kostenlos Suchagent einrichten

Zwangsversteigerung Baugrundstück in 46149 Oberhausen
Lanterstraße, 46149 Oberhausen
Verkehrswert 79.000 €
Grundstücksgröße ca. 395 m²
Zwangsversteigerung Eigentumswohnung mit Loggia in 46119 Oberhausen
Arenbergstraße 76, 46119 Oberhausen
Verkehrswert 53.000 €
Wohnfläche ca. 59 m²
Zimmer 3
Zwangsversteigerung Eigentumswohnung mit Balkon in 46117 Oberhausen
Kettelerstraße 1A, 46117 Oberhausen
Verkehrswert 52.000 €
Wohnfläche ca. 67 m²
Zimmer 3
Zwangsversteigerung Eigentumswohnung mit Balkon und Garage in 46149 Oberhausen
Skagerrakstraße 57B, 46149 Oberhausen
Verkehrswert 161.000 €
Wohnfläche ca. 76 m²
Zimmer 2
Zwangsversteigerung Garage in 46117 Oberhausen
Düsselbachweg, 46117 Oberhausen
Verkehrswert 11.290 €
Grundstücksgröße ca. 18 m²

Zu dieser Suche können Sie ca. 3 neue Zwangsversteigerungen pro Tag erhalten.

Kostenlos Suchagent einrichten

Zwangsversteigerung Reihenmittelhaus mit Garage in 46117 Oberhausen
Düsselbachweg 2, 46117 Oberhausen
Verkehrswert 217.530 €
Wohnfläche ca. 117 m²
Grundstücksgröße ca. 176 m²
Zwangsversteigerung Einfamilienhaus mit Garage in 47167 Duisburg
Erlanger Straße 120, 47167 Duisburg
Verkehrswert 461.000 €
Wohnfläche ca. 273 m²
Grundstücksgröße ca. 625 m²

Immobilien in Oberhausen

Zwangsversteigerungen in Oberhausen finden im Herzen des Ruhrgebiets statt. In unmittelbarer Nachbarschaft befinden sich sowohl Bottrop als auch Essen und Duisburg. Entsprechend ist der Ort mit seinen rund 211.000 Einwohnern in Metropolregion Rhein-Ruhr mit ihren rund zwölf Millionen Einwohnern eingebunden.

Gasometerstadt Oberhausen

Oberhausen ist eine recht neue Stadt, die erst im Zuge der Industrialisierung und der zunehmenden Bedeutung des Bergbaus gegründet wurde. In früheren Jahren handelte es sich um kleinere Dörfer, die unter wechselnder Herrschaft standen. Als Bürgermeisterei wurde Oberhausen im Jahr 1862 gegründet. Kennzeichnend ist das Vorhandensein von gleich drei Stadtzentren, die allesamt als gewachsen gelten und durch die „Neue Mitte“ ergänzt werden.

Zu den Sehenswürdigkeiten zählen das Schloss Oberhausen sowie Altmarkt und das expressionistische Rathaus. Zudem lockt der Friedenplatz Architekturfans an. Inoffizielles Wahrzeichen ist der alte Gasometer mit seiner Höhe von 117 Metern.

Wirtschaftlich war Oberhausen sowohl durch Zechen als auch Metallverarbeitung bekannt, hat sich mittlerweile jedoch als Einkaufs- und Freizeitstadt etabliert. Hinzu kommen Unternehmen aus den Bereichen Logistik und der Textilindustrie.

Wer für eine Zwangsversteigerung nach Oberhausen möchte, erreicht die Stadt mit dem ICE über die Strecke von Frankfurt am Main nach Amsterdam. Zudem verkehren Regionalzüge und S-Bahnen des Ruhrgebiets. Bemerkenswert ist die Anbindung an gleich sieben Autobahnen: A2, A3, A31, A40, A42, A59 und A516. Zudem sind die Bundesstraßen B8, B223 und B231 zu nennen.

Zwangsversteigerungen in Oberhausen

Zwangsversteigerungen in Oberhausen sind auf das gesamte Stadtgebiet verteilt. Hinzu zu ziehen sind auch Orte in der Umgebung wie Dinslaken, Bottrop oder Moers, die allesamt nur wenige Kilometer entfernt sind. Als gehobene Wohngegend gelten in Oberhausen die Stadtteile Königshardt und Schmachtendorf, besonders zentral ist das Wohnen in der Umgebung des bekannten Einkaufszentrums CentrO. Wer Geld sparen möchte, kann auch nach Zwangsversteigerungen in Oberhausen Lirich oder Sterkrade Ausschau halten.