Zwangsversteigerung Einfamilienhaus mit Garage in Rottenacker

Typ: Schuldversteigerung
Zuständigkeit: Amtsgericht Ulm
Aktenzeichen: 2 K 8/18
Termin: Mittwoch, 19. Februar 2020, 13:30 Uhr
Verkehrswert: 143.000 €
Wertgrenzen: Wertgrenzen (5/10 & 7/10) gelten.
Wohnfläche ca.: 141,52 m²
Grundstücksgröße ca.: 334 m²
Merkliste:

Grundbuch:

Rottenacker Blatt 235

Beschreibung:

Einfamilienhaus, Wohnfläche ca. 141,52 m², Grundstücksgröße ca. 334 m².

Verkehrswert: 143.000 €

Bei dieser Immobilie können Sie bis zu 50% des Verkehrswertes sparen und zahlen dann unter Umständen nur 71.500 €. Dazu entfallen Notarkosten und Maklercourtage.

Anschrift des Versteigerungsobjekts:

Neudorfer Straße 3, 89616 Rottenacker

Gläubiger/-vertretung:

Deutsche Kreditbank AG
Postfach 110142
10831 Berlin
Telefon: 0331/8899-3646
Zeichen: FMP/1497841111

Ort der Versteigerung:

Saal 3, 1. OG,  Zeughausgasse 14, 89073 Ulm

Dokumente & Links
Weitere Informationen

Dieser Zwangsversteigerungstermin wurde vom Amtsgericht Ulm auf Immobilienpool.de veröffentlicht. Zvg24.net hat keinen Einfluss auf diese Inhalte. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an das Amtsgericht Ulm. Alle Angaben ohne Gewähr.

Zurück zur Übersicht