Zwangsversteigerung Eigentumswohnung (3 bis 4 Zimmer) in Lugau/Erzgeb.

Typ: Schuldversteigerung
Zuständigkeit: Amtsgericht Chemnitz
Aktenzeichen: 9 K 216/16
Termin: Dienstag, 09. Juni 2020, 11:00 Uhr
Verkehrswert: 58.095 €
Wertgrenzen: Wertgrenzen (5/10 & 7/10) sind weggefallen.
Wohnfläche ca.: 126 m²
Grundstücksgröße ca.: 1.969 m²
Merkliste:

Grundbuch:

Amtsgericht Aue-Bad Schlema
Gemarkung Ursprung
Grundbuch von Ursprung   Blatt 251
161,13/1.000 Miteigentumsanteil an dem Grundstück
Flurstück 243/1 zu 1.969m²
Flurstück 243/2 zu      870m²
-rechtlich ein Grundstück-
verbunden mit dem Sondereigentum an der Wohnung des Nebengebäudes Nr. 6 sowie an allen Räumen des Nebengebäudes Nr. 6 im Erdgeschoss und Obergeschoss des Nebengebäudes; im Aufteilungsplan bezeichnet mit Nummer 6
 

Beschreibung:

Eigentumswohnung, Wohnfläche ca. 126 m², 3 bis 4 Zimmer, Grundstücksgröße ca. 1.969 m².

Verkehrswert: 58.095 €

Bei dieser Immobilie können Sie bis zu 50% des Verkehrswertes sparen und zahlen dann unter Umständen nur 29.048 €. Dazu entfallen Notarkosten und Maklercourtage.

Anschrift des Versteigerungsobjekts:

Flockenstraße 6, 09385 Lugau/Erzgeb., Deutschland

Gläubiger/-vertretung:

Württembergische Lebensversicherung AG (Aktenzeichen: 7300772540, Tel. 0721/353-2628) Ansprechpartner Hackert Immobilien, Tel. 03525-7736150, www.hackert-immobilien.de

Ort der Versteigerung:

Saal 2.018,  Gerichtsstraße 2, 09112 Chemnitz

Dokumente & Links Weitere Informationen

Dieser Zwangsversteigerungstermin wurde vom Amtsgericht Chemnitz auf Zvg-Portal.de veröffentlicht und von unserem Suchalgorithmus gefunden und übernommen. Bei Fragen zu dem Termin wenden Sie sich bitte direkt an das Amtsgericht Chemnitz. Alle Angaben ohne Gewähr.

Zurück zur Übersicht