28 Immobilien in Zwangsversteigerungen aus Reinbek

Einfamilienhaus
22043 Hamburg

Verkehrswert

500.000 €

Wohnfläche ca.

136,4 m²

Einfamilienhaus
22952 Lütjensee

Verkehrswert

990.000 €

Wohnfläche ca.

273,48 m²

Eigentumswohnung
21502 Geesthacht

Verkehrswert

64.500 €

Wohnfläche ca.

42,79 m²

Grundstücksgröße ca.

660 m²

2-Zimmer-Wohnung
20148 Hamburg

Verkehrswert

1.880.000 €

Wohnfläche ca.

133,9 m²

Stadtvilla
20149 Hamburg

Verkehrswert

4.100.000 €

Wohnfläche ca.

313,4 m²

Immobilien in Reinbek

Reinbek ist mit seinen 27.000 Einwohnern integraler Bestandteil des Großraums Hamburg und nur wenige Kilometer von der Metropole entfernt. Ebenfalls in der Nähe des Ortes, der bereits zu Schleswig-Holstein gehört, ist Ahrensburg.

Geeststadt Reinbek

Abgesehen von den Hügelgräbern aus prähistorischer Zeit, lässt sich Reinbek bis 1238 zurückverfolgen. In diesem Jahr wurde ein Zisterzienserkloster gegründet auf dessen Gelände sich heute ein sehenswertes Schloss aus der Epoche der Renaissance befindet. 

Besagtes Schloss entstand 1572 und sorgte ebenso für Bedeutung wie die spätere Rolle als Ausflugsziel für die Bewohnerinnen und Bewohner der Stadt Hamburg. Das Stadtrecht wurde Reinbek jedoch erst 1952 nach dem Zuzug vieler Geflohener, unter anderem aus Hamburg, zugestanden. 

Sehenswert im Rahmen einer Zwangsversteigerung in Reinbek ist die gesamte Stadt mit ihrer Architektur aus nahezu allen Epochen der Baugeschichte. Besonderheiten sind die Dänenbrücke sowie die Bismarcksäule. 

Die Wirtschaft der Stadt Reinbek ist vom Mittelstand geprägt, wobei vor allem ein Verlag, verschiedene Lebensmittelhersteller sowie Handelsunternehmen und ein Maschinenbau-Unternehmen zu nennen sind. Erreicht wird Reinbek sowohl mit der S-Bahn von Hamburg als auch über die Autobahnen A1 und A24 sowie die Bundesstraße B5.

Zwangsversteigerungen in Reinbek

Auf Zwangsversteigerungen in Reinbek lassen sich Schnäppchen in direkter Nähe zu Hamburg finden. Der Ort mit S-Bahn-Anschluss lebt von seiner alten Bausubstanz und einer exzellenten Infrastruktur. Ein wenig günstiger ist es allenfalls in den Stadtteilen Krabbenkamp oder in Neuschönningstedt.