Zweifamilienhaus und unbebaute Grundstücke in Kleinmaischeid

Typ: Schuldversteigerung
Zuständigkeit: Amtsgericht Neuwied
Aktenzeichen: 13 K 36/20
Termin: Dienstag, 03. August 2021, 09:00 Uhr
Verkehrswert: 0 €
Wertgrenzen: Wertgrenzen (5/10 & 7/10) gelten.
Wohnfläche ca.: 190 m²
Merkliste: Jetzt kostenlos eine persönliche Merkliste erstellen
Finanzierung: Baufinanzierungsvergleich

Beschreibung:

Wohnhaus, Wohnfläche ca. 190 m², Baujahr 1950-1960.

Bei den Versteigerungsobjekten handelt es sich um ein Zweifamilienhaus (Flur 9, Flurstück 40) sowie zwei unbebaute Grundstücke.

Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden. Daher basiert die Ermittlung des Verkehrswertes auf diversen Faktoren: u. a. Außenbesichtigung, Baupläne, Vergleichswerte.

Das Wohnhaus wurde geschätzt im Zeitraum 1950 - 1960 als Massivhaus errichtet. In späteren Jahren erfolgten verschiedene Sanierungsmaßnahmen. Augenscheinlich ist eine Teilunterkellerung vorhanden, weiterhin zwei Vollgeschosse und ein zu Wohnzwecken ausgebautes Dachgeschoss. Gemäß vorliegenden Planausschnitten sind die Wohnräume der Etagen (EG – DG) nicht abgeschlossen. Es wird eine überwiegend einfache bis teils mittlere Ausstattung unterstellt. Die Belichtung und Besonnung ist durchschnittlich. Das Anwesen vermittelt insgesamt einen sehr einfachen, nur teilweise durchschnittlich gepflegten Eindruck. Dies gilt sowohl für die baulichen Anlagen, als auch für die Freiflächen.

Die Räumlichkeiten mit einer Wohnfläche von ca. 190 m² im EG und OG und ca. 83 m² im DG m² teilen sich auf in in 3 Zimmer, Küche, Bad im EG sowie jeweils 3 Zimmer, Küche, Bad, Abstellraum im OG und DG.

Die Garage ist im Wohngebäude integriert. Der Garagenvorbau wird als Dachterrasse genutzt.

Flurstück 35/3:Grundstückszuschnitt unregelmäßig, dreieckig, Straßenfront ca. 14 m, mittl. Tiefe ca. 4 m.
Flurstück 88/8: Grundstückszuschnitt unregelmäßig, dreieckig, Straßenfront ca. 3 m,
mittl. Tiefe ca. 7 m.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Objekt eigen genutzt.

Verkehrswert: 0 €

Bei dieser Immobilie können Sie bis zu 50% des Verkehrswertes sparen und zahlen dann unter Umständen nur 0 €. Dazu entfallen Notarkosten und Maklercourtage.

Anschrift des Versteigerungsobjekts:

Iserstraße 3, 56271 Kleinmaischeid, Deutschland

Gläubiger/-vertretung:

keine Angabe

Ort der Versteigerung:

Bürgerhaus der Stadt Neuwied in Torney, Westpreußenstraße 2, 56567 Neuwied

Dokumente & Links

Dieser Zwangsversteigerungstermin wurde vom Amtsgericht Neuwied auf Immobilienpool.de veröffentlicht und von unserem Suchalgorithmus gefunden und übernommen. Bei Fragen zu dem Termin wenden Sie sich bitte direkt an das Amtsgericht Neuwied. Alle Angaben ohne Gewähr.

Zurück zur Übersicht