Unbebautes Grundstück, Freizeitfläche mit Holzhütte in Bad Honnef

Typ: Teilversteigerung
Zuständigkeit: Amtsgericht Königswinter
Aktenzeichen: 8 K 15/19
Termin: Dienstag, 12. Juli 2022, 09:30 Uhr
Verkehrswert: 4.160 €
Wertgrenzen: Wertgrenzen (5/10 & 7/10) gelten.
Grundstücksgröße ca.: 911 m²
Kategorie: Unbebautes Grundstück
Nutzungsstatus Unbekannt
Besichtigungsart Innenbesichtigung
Merkliste: Jetzt kostenlos eine persönliche Merkliste erstellen
Finanzierung: Baufinanzierungsvergleich
Genaue Adresse des Objektes

Diese Informationen sind nur für Mitglieder sichtbar.

Kostenfrei registrieren
Alle Informationen einsehen Jetzt kostenlos registrieren

Kosten:

Kaufpreis:
4.160 €
Grunderwerbssteuer (6,50 %):
270 €
Wer hilft bei der Finanzierung?
Passende Finanzierungspartner
Eigenkapital: 270 € | Darlehen: 4.160 € |  Tilgung: 2% | Sollzinsbindung: 10 Jahre
Anpassen

Bank Monatsrate Eff. Jahreszins
Baufi24 19,17€ 3,53%

Grundbuch:

Honnef Blatt 6410

Beschreibung:

Grundstück, Grundstücksgröße ca. 911 m².

Laut Wertgutachten handelt es sich um ein Grundstück in südlicher Stadtrandlage von Bad Honnef, unmittelbar an der Landesgrenze zu Rheinland-Pfalz. Grundstücksgröße: 911 qm. Der Bereich des Grundstücks ist im Flächennutzungsplan tlw. als Wohnbaufläche, tlw. als Fläche für die Landwirtschaft bzw. Grünfläche ausgewiesen. Es liegt im Landschaftsschutzgebiet / Trinkwasserschutzgebiet. Das Grundstück wird erschlossen durch eine nicht gewidmete Anliegerstraße (auf rheinland-pfälzer Seite) und parallel dazu unmittelbar vor dem Grundstück durch einen unbefestigten Wirtschaftsweg (auf nordrheinwestfälischer Seite).
Das Grundstück ist mit einer einfachen Holzhütte bebaut. Es ist derzeit ungenutzt bzw. brachliegend. Es befinden sich zahlreiche Sträucher und Bäume (Fichten, Buchen o.ä.) auf dem Grundstück. Das Grundstück ist mit einem Maschendrahtzaun und einem Tor (tlw. defekt) eingefriedet. Anschlüsse sind nicht vorhanden.

Verkehrswert: 4.160 €

Bei dieser Immobilie können Sie bis zu 50% des Verkehrswertes sparen und zahlen dann unter Umständen nur 2.080 €. Dazu entfallen Notarkosten und Maklercourtage.

Anschrift des Versteigerungsobjekts:

Am Breitbacher Graben, 53604 Bad Honnef, Deutschland

Antragssteller/-vertretung:

keine Angabe

Ort der Versteigerung:

Saal 112, 1. OG,  Drachenfelsstraße 39-41, 53639 Königswinter

Weitere Informationen

Dieser Zwangsversteigerungstermin wurde vom Amtsgericht Königswinter auf Zvg-Portal.de veröffentlicht und von unserem Suchalgorithmus gefunden und übernommen. Bei Fragen zu dem Termin wenden Sie sich bitte direkt an das Amtsgericht Königswinter. Alle Angaben ohne Gewähr.

Zurück zur Übersicht