Zwangsversteigerung Mieteigentum an einem Wohn-/Geschäftshaus in Homberg (Ohm)

Typ: Schuldversteigerung
Zuständigkeit: Amtsgericht Alsfeld
Aktenzeichen: 34 K 28/11
Termin: Montag, 23. November 2020, 10:00 Uhr
Verkehrswert: 63.300 €
Wertgrenzen: Wertgrenzen (5/10 & 7/10) sind weggefallen.
Grundstücksgröße ca.: 666 m²
Merkliste: Jetzt kostenlos eine persönliche Merkliste erstellen
Finanzierung: Baufinanzierungsvergleich

Grundbuch:

Teileigentumsgrundbuch von Homberg Blatt 2898. laufende Nummer 1 des Bestandsverzeichnisses eingetragene 384.3/1000 Miteigentumsanteil an dem Grundstueck Lfd.Nr. Gemarkung Flur Flurstueck Wirtschaftsart und Lage Groesse m² Homberg 2 370 Gebaeude- und Freiflaeche. Wilhelmstrasse 11 666 verbunden mit dem Sondereigentum an den Raeumen im Erdgeschoss Fitness-Center. dem Raum und dem Schwimmbecken im Kellergeschoss. jeweils im Aufteilungsplan mit Nr. 4 bezeichnet und gelb markiert; alleinige Nutzung der PKW-Abstellplaetze.

Beschreibung:

Wohnhaus, Grundstücksgröße ca. 666 m².

Verkehrswert: 63.300 €

Bei dieser Immobilie können Sie bis zu 50% des Verkehrswertes sparen und zahlen dann unter Umständen nur 31.650 €. Dazu entfallen Notarkosten und Maklercourtage.

Anschrift des Versteigerungsobjekts:

Wilhelmstraße 11, 35315 Homberg (Ohm), Deutschland

Gläubiger/-vertretung:

Servicing Advisors Deutschland GmbH. vertr.d.d. axis Rechtsanwaelte GmbH. Duerener Strasse 295 - 297. 50935 Koeln. 0800/6644460002. GZ:87005887603 EOS ID 10949 KWE

Ort der Versteigerung:

Saal 2,  Landgraf-Hermann-Straße 1, 36304 Alsfeld

Dokumente & Links Weitere Informationen

Dieser Zwangsversteigerungstermin wurde vom Amtsgericht Alsfeld auf Zvg-Portal.de veröffentlicht und von unserem Suchalgorithmus gefunden und übernommen. Bei Fragen zu dem Termin wenden Sie sich bitte direkt an das Amtsgericht Alsfeld. Alle Angaben ohne Gewähr.

Zurück zur Übersicht